SCHULE AN DER ROSENAU Schule für die Kinderfachklinik Bad Sassendorf
SCHULE AN DER ROSENAUSchule für die Kinderfachklinik Bad Sassendorf

Die Schule an der Rosenau liegt im Herzen Westfalens im Kurort Bad Sassendorf.

Sie ist eine besondere Schule, denn unsere Schülerinnen und Schüler befinden sich in der Regel in einer Reha-Maßnahme der Kinderfachklinik Bad Sassendorf. Das bedeutet, dass hier Kinder und Jugendliche aus dem ganzen Bundesgebiet unterrichtet werden. Die Verweildauer der Schülerinnen und Schüler ist unterschiedlich lang, in jedem Fall aber zeitlich begrenzt.

Unsere Aufgabe ist es, unsere Schülerinnen und Schüler in ihrem Gesundungsprozess und in ihrer schulischen Entwicklung zu unterstützen. Wir wollen Schule als einen Ort des Lernens gestalten, an dem sich die Kinder und Jugendliche wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

 

 

Aktuell:

 

Wie in allen Schulen des Landes NRW ist aufgrund der Corona-Pandemie auch unserer Schule ein regulärer Unterricht derzeit nicht möglich.

Als Schule für Kranke sind wir in dieser Zeit weiterhin für die Beschulung der Patienten und Patientinnen der Kinderfachklinik verantwortlich. Die Schüler und Schülerinnen werden in enger Absprache mit den Heimatschulen von uns auf Distanz unterrichtet, d. h. die Kinder und Jugendlichen erledigen ihre Aufgaben in der Kinderfachklinik, werden jedoch von uns engmaschig über Telefon und Video-Chats begleitet.
 

Mit Einverständnis der Erziehungsberechtigten dürfen wir einzelne Schülerinnen und Schüler zu einer Lernzeit in die Schule einladen. Dabei handelt es sich ausdrücklich nicht um Unterricht: Wir stellen lediglich unsere Räume und die technische Ausstattung für das eigenverantwortliche Lernen zur Verfügung.

 

Mit Beginn dieser Woche sieht die Landesregierung NRW eine eingeschränkte Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes vor. 

An unserer Schule betrifft dies die Schüler und Schülerinnen der Primarstufe (Klasse 1 - 4) und alle Schüler und Schülerinnen, die in diesem Schuljahr ihren Abschluss machen oder die sich auf einen späteren Abschluss vorbereiten (z.B. Qualifikationsphase der gymnasialen Oberstufe).
Unter Einhaltung verbindlicher Hygienemaßnahmen starten wir am 22. Februar mit einem Wechselunterricht für die genannten Klassen.

 

Für nähere Informationen stehen wir gerne zur Verfügung. Telefon: 02921/345966 oder rosenauschule@t-online.de

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule an der Rosenau