SCHULE AN DER ROSENAU Schule für die Kinderfachklinik Bad Sassendorf
SCHULE AN DER ROSENAUSchule für die Kinderfachklinik Bad Sassendorf

Berufliche Orientierung

Die Fachlehrer/-innen für das Fach Deutsch stellen den individuellen Beratungs- und Unterstützungsbedarf aller neu aufgenommenen Schülerinnen und Schüler im persönlichen Gespräch und mithilfe eines Fragebogens fest.

 

 Auf der Basis der Fragebögen und der begleitenden Gespräche ergeben sich unterschiedliche Optionen:

  • Unterstützung/Förderung im Rahmen des regulären Deutschunterrichtes (Methodentraining: Eine Bewerbung schreiben, einen Praktikumsbericht verfassen …)
  • Unterstützung/Förderung in ausgewiesenen BO-Stunden (beispielsweise bei der Ausbildungsplatzsuche, bei der Erstellung eigener Bewerbungsunterlagen…)           
  • Unterstützung im Rahmen der Sozialberatung der Kinderfachklinik
  • Beratungsgespräche mit Hr. Droppelmann/Agentur für Arbeit
     

Besonders wichtig ist es uns, diejenigen Schülerinnen und Schüler zu unterstützen, die - möglicherweise krankheitsbedingt - für sich neue schulisch-berufliche Perspektiven entwickeln müssen.

Einmal im Monat bietet daher auch eine Mitarbeiterin der Agentur für Arbeit in Soest in unseren Räumen Beratungsgespräche für interessierte Jugendliche an. 

 

zurück

 

 

Konzept. Berufsorientierung.pdf
PDF-Dokument [154.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schule an der Rosenau